P&D DK TUTORIAL Anekdoten . . .

Ein muss für jedes gute Forum :)
Post Reply
wheeler
PaC-DK Newby
Posts: 10
Joined: 23 Feb 2014, 20:21

P&D DK TUTORIAL Anekdoten . . .

Post: # 81107Post wheeler
24 Feb 2014, 20:41

Man der scheiß ist mal echt nach meinem Geschmack geschrieben... Anstatt Anweisungen zu wie "Öffnen Sie bitte die ZIP Datei XY und laden Sie bitte Datei XY in Ihr Projekt" steht da "...entpackt sie und fügt den kompletten Kram in das Projekt ein"... Ey da steht KRAM!!! Wie geil, echt mal...



... Fügt dazu erst mal dem Projekt ein MP3 oder Ogg Stück hinzu. (Ihr werdet schon irgendwas da haben, möglichst dezent) ...

Und das erste was mir ein viel ist "ET IS NOCH SUPPE DA!" *lach*

http://www.youtube.com/watch?v=hGROWCkxEPk


Hat hier eventuell noch der eine oder andere lustige Anekdoten???

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1661
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: P&D DK TUTORIAL Anekdoten . . .

Post: # 81108Post japanhonk
24 Feb 2014, 21:37

Joa...

Lad dir das mal runter ( war ne Demo von mir für nen Kollegen hier ), öffne den Editor, gehe uaf "importieren" und wähle das aus. Dann gehst Du auf Spiel erstellen - und mach schön die Boxen laut...


( Habs nicht als fertiges Projekt da, nur als Exportversion....)

Ich glaube, dabei sind dann einige aus dem Sessel geflogen... :pcprob:

http://fynegames.homepage.t-online.de/U ... demo_2.adz
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

Post Reply