Tiefe eines Raumes

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
Post Reply
Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Tiefe eines Raumes

Post: # 67609Post Schiman
04 Jan 2007, 11:36

Ich hab in der Hilfe gelesen, dass man die Tiefe einer Map verändern kann (also maximale Verkleinerung). Ich habe aber nicht gefunden, wie das geht. Ich kann zwar die Grenzen der Größenveränderung mit Hilfe der Tiefen-Grenzen-Einstellung ändern, aber die maximale Verkleinerung ist dann immer gleich...
Kann mir da einer vielleicht sagen wie das geht? :doh:

bick-fm
Adventure Enthusiast
Posts: 187
Joined: 20 Apr 2006, 15:57

Post: # 67612Post bick-fm
04 Jan 2007, 13:01

Ähm, müsste in der Referenz stehen.
Schreibe leider dank Internatsschule nicht mehr häufig und regelmäßig. :-(

Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Post: # 67614Post Schiman
04 Jan 2007, 15:11

Hm, finde ich nich... Kann man das nicht in paar Worten erklären? Is bestimmt total einfach xD, aber ich finds nich.

User avatar
DaGus
An Adventure Creator
Posts: 271
Joined: 04 Aug 2006, 11:13

Post: # 67616Post DaGus
04 Jan 2007, 15:41

Manual.html wrote:Die Tiefenmap :
Die Tiefenmap besteht aus zwei vertikal verschiebbaren Linien und sind rein optischer Natur. Die Tiefe bestimmt von wo bis wo der Character kleiner zoomt. Ab Linie 2 beginnt er kleiner zu werden und ab Linie 1 hört er damit auf. Damit läßt sich die Wirkung des "nach hinten Gehens" erzielen.
Das hast Du bestimmt gelesen, oder?
Den Zoom-Faktor dazu stellst Du im Raumfenster ein.
Was ist jetzt nochmal genau die Frage? Bin nicht sicher, was Du mit maximaler Verkleinerung meinst.
Der Zoomfaktor des Chars selbst (charzoom) nimmt auch Einfluß auf die Tiefenmap.

Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Post: # 67617Post Schiman
04 Jan 2007, 16:32

Ja, das hab ich gelesen. Mit maximaler Verkleinerung hab ich gemeint, wie stark der Charakter von Linie 2 bis Linie 1 kleiner wird.

Edit: Ok, es hat sich geklärt.. Ich hab mich schon gefragt, wofür der Zoom Faktor im Raumfenster ist :doh: . Naja, danke für die Hilfe ;)

Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Post: # 67621Post Schiman
04 Jan 2007, 17:10

Andere Frage: Ich habe vor es so wie in Monkey Island 3 zu machen, dass wenn der Spieler auf einen Raumausgang doubleclicked, dass sofort das beamen erfolgt.

Das versuche ich auch und mein Skript sieht wie folgt aus:

Code: Select all

on (mouse)
 showinfo(Vor dem Haus;true)

on(click)
 walkto(self;1;27;dontwait)

on(doubleclick)
 beamto(self;Haus außen1;31;23;4)

on(look)
 break()
 
on(pickup)
 break()
 
on(talk)
 break()
Das Problem ist: Obwohl beim walkto ein dontwait drin ist läuft er bei einem Doppelclick trotzdem bis zu dem Punkt, der bei on(click) angegeben ist und beamt erst dann.
Wie kann ich es machen, dass er bei Doppelclick sofort beamt?

User avatar
DaGus
An Adventure Creator
Posts: 271
Joined: 04 Aug 2006, 11:13

Post: # 67622Post DaGus
04 Jan 2007, 17:31

Ja, das hatte ich auch.
Das liegt glaub ich daran, dass beim Doppelclick, wie der Name schon sagt, auch ein Click ausgeführt wird.
Probier mal statt dessen nen Rechtsclick, damit sollte es funzen.
Folgendes geht auch:
Da ich den Rechtscklick anderweitig benötige, hab ich mir ne Taste auf der Tastatur definiert. Ich prüf, ob die Taste gedrückt ist, wenn ja wird sofort gebeamt.

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3393
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Post: # 67624Post Zimond
04 Jan 2007, 17:57

mmh.. ja das ist ein wenig doof :( on (doubleclick) wird wie ein Befehl behandelt d.H das Programm wartet bis der Char das Ziel erreicht hat. Aber ich wüsste vielleicht einen Work Around :

Code: Select all

on (click)
 {
 if_num (doppelklick ; 99)
  beamto (self ; room ; x ; y)
 if_num (doppelklick ; 0)
  walkto (self ; x ; y)
 
 setnum (doppelklick ; 99)
 timer (0,5)
  setnum (doppelklick ; 0)
 }
Damit könnte es gelingen im on (click) Teil einen Doppelklick nachzubauen der dann sofort reagiert. Weiss nicht obs geht.. probiers mal aus.
Image

Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Post: # 67625Post Schiman
04 Jan 2007, 17:58

Hm, ich finde, dass das mit der Taste irgendwie komisch ist... Da muss der Spieler noch eine extra Taste kennen... Den Doppelklick dagegen führt man immer unwillkürlich aus, wenn man schneller irgendwohin will. Vielleicht gibt es doch einen Kniff und jemand kommt drauf :lol: .

*nachdenk*

Edit: Huch... Zimond postet zur selben Zeit wie ich :D... ok ich probiers mal

Edit2: Wow, das funktioniert einwandfrei... Obwohl ichs nicht kapiere. Könntest du vllt noch die Funktionsweise erläutern? Aber danke schonmal ;)

bick-fm
Adventure Enthusiast
Posts: 187
Joined: 20 Apr 2006, 15:57

Post: # 67628Post bick-fm
05 Jan 2007, 09:00

Code: Select all

on (click) 
 { 
 if_num (doppelklick ; 99) 
  beamto (self ; room ; x ; y) 
 if_num (doppelklick ; 0) 
  walkto (self ; x ; y) 
  
 setnum (doppelklick ; 99) 
 timer (0,5) 
  setnum (doppelklick ; 0) 
 }
Nun, anfangs ist doppelklick ja 0, also walkto. Und dann wird doppelklick auf 99 gesetzt. Dann ist ne halbe Sekunde Zeit nochmal zu klicken, nämlich bevor der Timer doppelklick wieder zurücksetzt. Dann wird gebeamt.
Schreibe leider dank Internatsschule nicht mehr häufig und regelmäßig. :-(


Schiman
PaC-DK God
Posts: 1176
Joined: 20 Dec 2006, 21:48
Contact:

Post: # 74107Post Schiman
13 Jul 2009, 22:34

Schiman wrote:Achso.. ja macht Sinn. Mensch, auf sowas wär ich nie gekommen -.-
lol, sorry, dass ich diese Forenleiche auspacke, aber ich finde es einfach zu komisch :lol: .
Man entwickelt sich wirklich dramatisch innerhalb von 2,5 Jahren weiter ^^

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3393
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Post: # 74110Post Zimond
14 Jul 2009, 22:27

Image

Post Reply