Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, loop

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
Post Reply
User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, loop

Post: # 90633Post McSpy
14 Oct 2018, 09:01

Moin alle zusammen,
ich habe dieses schöne Tool erst vor kurzem entdeckt und meine ersten erfolgreichen Gehversuche hinter mir. Und ich muss sagen: Gute Arbeit! Ich habe viel mit dem GameMaker herumgetüddelt und finde dieses Tool daher sehr zugänglich. Auch die Einstiegstutorials sind gut gemacht!

Nun ist das so, dass ich gerade am Anfang immer gerne mal bestimmte Einstellungsmöglichkeiten und Mechaniken übersehe. OK, da gibt es die Hilfedatei, die Tutorials und das Forum, aber manchmal sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht… :oops: Ich frage einfach mal hier:

1a. Kopierte Objekte
Gibt es eine Möglichkeit, Objekte gleich komplett mit dem Skript zu kopieren?
Situation ist wie folgt: Schlüssel wird für eine Tür gebraucht. Zum Testen der Mechanik platziere ich den Schlüssel natürlich im Türraum. Später soll der Schlüssel aber in einen anderen Raum. Mein Weg bisher: Zuerst einen neuen Schlüssel in den anderen Raum platzieren, dann in den ursprünglichen Raum wechseln, den original Schlüssel wählen und das Skript kopieren. Dann das Skript beim neuen Schlüssel einfügen und den ursprünglichen Schlüssel löschen.
Schlimmer noch: Wenn ich zu fix bin, und zuerst den Schlüssel aus dem Testraum lösche, dann ist das Skript auch futsch…
Kopiere ich das Objekt selbst (auf der linken Seite), dann wird das Skript nicht mit erstellt - bzw. das Ursprungsobjekt hat ja so keine Scriptoption - erst wenn es in einen Raum platziert wird.

1b. In diesem Sinne: gibt es eine „Rückgängig“-Funktion?

2. Objekte im Raum wählen
Wie komme ich aus der Objektdetailansicht (= ein Objekt wurde ausgewählt) in einem Raum schnell wieder zu der Objektübersicht, der mir alle Objekte anzeigt, damit ich zwischen den diversen Objekten hin und her springen kann? Momentan klicke ich erst immer auf den Raumnamen (linke Seite).

3. Textumbruch
Gibt es eine Möglichkeit, dargestellte Texte an einer anderen „Kante“ als die echte Ausschnittsbegrenzung umbrechen zu lassen? Meine Situation: Ich spiele hier gerade mit alten - von mir erstellten C64-Grafiken herum. Die habe ich 2x gescaled, so dass sie jetzt ein Größe von 640x400 haben. Entsprechend habe ich jetzt als Raum die Größe 840x480 gewählt. Die Begehbarkeit lässt sich ja über die Walkmap regeln. Nun ist es so, dass wenn eine Textdarstellung am Rand meines Hintergrunds (640 Breit) stattfindet, so ragt der Text über das Bild hinaus (in den ungenutzten Teil). Ich hätte gerne dort einen Umbruch, damit ich nicht alle Bilder erweitern muss… :)


4. Aussehen des Charakters ändern
Diesen Teil habe ich noch nicht so richtig verstanden: Mein Hauptcharakter soll sein Aussehen ändern, wenn er einen bestimmten Gegenstand aufgenommen hat, aber das Inventar soll natürlich bestehen bleiben. So wie das im Prinzip bei Retro-Ben im Demoadventure passiert. (Im Übrigen ein sehr schönes Teil! Leider habe ich die Daddelhalle noch nicht aktivieren können… Auf die bin ich sehr gespannt!)

OK, wenn ich das richtig sehe dann passiert das über switchchar: Tauscht zwei Charaktere vollständig aus, soll heißen Position, Größe, Färbung, Blickrichtung und Inventory.

Wenn das Inventory ausgetauscht wird, dann wäre es doch leer, oder? Wie transferiere ich die Gegenstände?

5. NPC-Bewegungen
Ich habe hier ein Sprite, was ich in alter C64-Manier auf einer festen Bahn hin und her bewegen will. Dafür brauche ich wahrscheinlich den loop-Befehl. Das skripte ich nicht im Charakter-Skript, sondern in einem (laut Hilfe) Raum-Skript. Anscheinend bin ich zu Blind, um diese Raumskriptfunktion zu finden…

Der Befehl für die Bewegung ist wahrscheinlich moveobj. Gilt der auch für Charaktere?


Mit Nr. 4 und Nr. 5 habe ich noch nicht herumprobiert. Ich habe beschlossen, das hier gleich mal zu fragen um mir Zeit und „Frust“ zu ersparen. :)

So, das war es erst mal… Da kommt mit der Zeit bestimmt noch mehr…
Vielen Dank schon mal!

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90635Post fogl
14 Oct 2018, 10:43

Hey.

Zu 4.)
Beim switchen soll, so stands glaub ich in Beschreibung, das Inventar mitübertragen werden.
Übertragen und Tauschen is aber noch als Extrathema in der Anleitung gut erklärt.

Zu 5.)
Um das Raumskript zu wählen, immer erst den gewünschten Raum Links im Menü wählen, und dann auf Skript editieren, dann wird der dir da korrekt angezeigt, hab ich zu anfangs auch manchmal Problemchen gehabt. Bewegen dann einfach mit walkto(charakter;x;y) oder follow wenn er wen folgen soll.

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90637Post McSpy
14 Oct 2018, 18:39

Vielen Dank schon mal, fogl!
Habe inzwischen versucht, den Spielercharakter zu switchen. Plan war: char01 nimmt einen Gegenstand (Buch) auf und ändert sein Aussehen zu char02 (hat nun das Buch in der Hand = anderes Sprite bzw. Bild). Das habe ich beim Objekt Buch eingetragen:
on (get)
{
exchange (char01; char02)
switchchar (char01; char02)
setobj (obj_buch; 0)
(*additem (char01 ; gst_buch)*)
}

Das Aufnehmen an sich klappt! additem habe ich erst mal ausgeklammert. Und exchange ist wohl für das Inventar zuständig (habe ich bei Retro-Ben rausgeschaut, aber da wird das durch ein Walkmapevent getriggert - und switchchar konnte ich nicht entdecken - wahrscheinlich habe ich an der falschen Stelle geschaut).

Naja, ich bin ja noch am Anfang der Lernkurve. Aber vielleicht hat da jemand schon mal einen Tipp.

User avatar
Vincent
Adventure Enthusiast
Posts: 208
Joined: 30 Sep 2008, 18:28

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90638Post Vincent
15 Oct 2018, 08:52

Hallo und Willkommen erst mal!

1a) Ich wünsche mir selbst auch, dass Ben hier ein bisschen was verbessern würde. Leider ist es so, dass das Script nur an das aktuelle Objekt gebunden wird, und somit mit dessen Löschen auch verschwindet.
Außerdem ist anzumerken, dass das erste Objekt nach seinem Namen benannt wird, und dann, wenn man ein zweites in einem anderen Raum macht, eine Nummerierung dazukommt.
Also z.B: objekt "Schlüssel" heißt im Testraum wie gewollt "Schlüssel" -- wenn du aber jetzt im eigentlichen Raum nochmal ein gleiches objekt rüberziehst, wird das dann "Schlüssel1" benannt, das nächste dann "Schlüssel2". Das sollte man wissen, denn es kann sonst vorkommen, dass ein Befehl irrtümlich auf das falsche (fehlende) Objekt verweißt und ins leere zielt.
z.B. wirst du wahrscheinlich den befehl setobj (schlüssel; 0) verwenden. Wenn der jetzt im objekt "schlüssel1" drinnen steht, geht das natürlich nicht.

1b) Undo gibt es grundsätzlich leider nicht in diesem Sinne (Ben!!!!). Im Scriptteil gibt es ein Undo, allerdings funktioniert das nur sehr eingeschränkt. Hier muss man schon sehr aufpassen, sonst bekommt man viel unnötige Arbeit.

2) Ich glaube, der einzige andere Weg ist, im Raumfenster außerhalb der Markierung zu klicken. Bei hoher Auflösung gibt es aber diesen Rand gar nicht.

3) Verdammt Ben!! Was kann dein Editor eigentlich?? ;) Ich habe selbst mal vorgeschlagen, Textfenster als zusätzlichen Typ einzuführen. Bisher leider erfolglos.

4) s.o.

5) Hier kann ich endlich nachhelfen, da ich mich selbst einem Jump n' Run versucht habe. (Siehe viewtopic.php?f=36&t=12071)
Generell sollte im Raumscript sowas stehen wie:
on (loop1)
{
if_keypressed (right)
moveobj (sprite; +3; +0;0)

if_keypressed (left)
moveobj (sprite; -3; +0;0)
}
Wenn der Sprite springen soll, wird das ganze schon etwas komplizierter. Und wenn es Plattformen auch noch geben soll, braucht es schon ziemlich viel Mühe.
--> Wenn du willst, kann ich mal ein "How to Platform with Pac DK" machen.

Viel Spass noch mit dem Editor.

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90639Post McSpy
15 Oct 2018, 17:59

Hallo Vincent,
auch dir vielen Dank!
Ein paar gute Tipps waren das (Nummerierung bei Objekten, Klick ausserhalb des Rahmens - sehr viel schneller!, ...)

Das Spiel ist beeindruckend! Und vielen Dank für das PlatformHowTo-Angebot. Spannend würde ich das natürlich finden, aber wahrscheinlich habe ich für einen Platformer momentan keine Luft - zu viele Kessel auf dem Feuer... :)

Ich kämpfe gerade noch mit Basics und Ziel wäre auch erst mal PaC.
Inzwischen habe ich den Char-Geist bewegen können (walkto), aber er klippt. Dann habe ich es mit einem Objekt-Geist versucht. Bei Objekten ist das mit den Koordinaten einfacher, weil sie nicht von der Walkmap abhängig sind. Aber leider konnte ich sie (OBJ) nicht zum Reden bringen und das sollte der Geist (klappt beim Char)...
Dann habe ich noch versucht, mir die X/Y-Pos des Char-Geistes ausgeben zu lassen - sozusagen als Kontrolle über die Bewegung/Position. Leider nicht sehr erfolgreich. Immerhin hat das Programm einen Text ausgegeben, aber der Wert veränderte sich nicht (obwohl er im Raum-loop erzeugt wird). Wahrscheinlich hatte ich nicht den richtigen Syntax... Die großen Stolpersteine, wenn man sich wo einfuchsen will... :cry:

Meinen Haupt-Char konnte ich noch immer kein anderes Aussehen verpassen...

Naja... Fortschritt war ja, dass ich den Char-Geist im loop zum Bewegen bekommen habe! Immerhin etwas! :D

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90640Post McSpy
16 Oct 2018, 20:25

Mein „wechsele das Aussehen meines Chars-Problem“:
Als Erinnerung: Plan war: char01 nimmt einen Gegenstand (Buch) auf und ändert sein Aussehen zu char02 (hat nun das Buch in der Hand = anderes Sprite bzw. Bild bei char02).

OK… gerade geht mir ein bisschen die Luft aus, weil ich hier schon viel herumprobiert habe und es leider nicht hinbekomme. Wahrscheinlich verstehe ich die Verwendung von switchchar nicht richtig. Irgendwo steht bestimmt auch ein Beispiel, aber bei den Topics, die ich durchforstet habe, bin ich nicht fündig geworden.

Nun hoffe ich auf eine „Abkürzung“ - bedeutet, dass einer von euch mir den richtigen Syntax bzw. Anwendungsweise mitteilen kann…

Wie schon weiter oben beschrieben, hatte ich folgendes beim Objekt obj_buch versucht:

on (get)
{
(*exchange (char01; char02)*)
switchchar (char01; char02)
setobj (obj_buch; 0)
additem (char01 ; gst_buch)
}
-> Das Aufnehmen funzt, nicht aber das switchchar.

Dann habe ich beim char01 dieses versucht:
on (get)
{
switchchar (char01; char02)
speech (self; Ich sollte mich verwandeln...!)
}

und noch dieses (beim char01):
if_hasitem (self; gst_buch)
{
switchchar (char01; char02)
(*setfocus (don_mb)*)
speech (self; hasitem-Test)
(*break()*)
}

und dann noch ein Versuch mit einem Raumscript:
on (loop1)
{
if_hasitem (char01; gst_buch)
{
switchchar (char01; char02)
(*setfocus (don_mb)*)
(*break()*)
}
}

Alles, was ein (* *) hat, war nur testweise eingesetzt.

Ich drücke mir die Daumen…

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90641Post McSpy
16 Oct 2018, 21:20

Hatte gerade eine Eingebung, weil ich irgendwo etwas über "Pseudoräume" gelesen hatte. Ich habe char02 da reinplatziert und schwups! Es klappte! :oster:
Ich dachte, es reicht, wenn Objekte/Items/Chars auf der linken Seite definiert sind. Anscheinend müssen sie aber zumindest z.T. in einem Raum platziert sein.

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90643Post McSpy
20 Oct 2018, 19:59

Moin!
So, ich habe eine sich wiederholende Bewegung bei einem Char und bei einem Objekt hinbekommen. Beides ist aber noch nicht optimal.

Zuerst mal das Raum-Skript

Code: Select all

on (enter)
 {
 moveobj (obj_geist2; 300; 100; 8)
 }

on (loop1)
 {
 walkto (chr_geist1; 25; 12)
 walkto (chr_geist1; 25; 15; reverse)

 setnum (geistypos; [objy:obj_geist2])
 (*textout (1; Y: [geistypos]; 300; 180; 1)*)

 if_num (geistypos; >249)
 (*if_yobj (obj_geist2; >250)*)
  {
  (*nach oben*)
  moveobj (obj_geist2; 300; 100; 8)
  (*textout (1; Y nach oben: [geistypos]; 300; 180; 1)*)
  }
 if_num (geistypos; <101)
 (*if_yobj (obj_geist2; <100)*)
  {
  (* nach unten*)
  moveobj (obj_geist2; 300; 250; 8)
  (*textout (1; Y nach unten: [geistypos]; 300; 180; 1)*)
  }
 }
In diesem Skript stehen mal wieder weitere Befehle, die ich zum Ausprobieren benutzt habe.

Char:
Der Char bewegt sich sauber hin und her. Während der Verschiebung wird die Animation (5 Bildchen) sauber abgespielt. Bei der Umkehr der Bewegungsrichtung kommt es allerdings zu Sprüngen im Ablauf. Mit dem reverse kommt es zu weniger Sprüngen.
Das liegt bestimmt daran, dass im Char eine andere Bewegung aufgerufen wird (Gehen vorn/zurück) und dann immer wieder der 1. Frame gestartet wird.
Kann man das irgendwie umgehen?

Obj:
Hier wird die Animation schön kontinuierlich abgespielt. Schräger Weise macht das Objekt beim Richtungswechsel eine kleine Pause. Ich weiß aber nicht warum! Hängt das mit meiner Programmierung von moveobj zusammen?

Oder hat jemand eine andere Lösung (außer die Animation in die Bildabfolge selbst mit einzubauen) - egal ob für den Char oder das Obj?

Danke schon mal!

Ach ja: Ich bin von Montag bis Freitag Nachmittag nicht Zuhause und kann warscheinlich auf keine Posts reagieren, falls welche kommen.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90645Post fogl
21 Oct 2018, 10:12

Hey!

Müsste hier:

Code: Select all

on (loop1)
 {
 walkto (chr_geist1; 25; 12)
 walkto (chr_geist1; 25; 15; reverse)
nicht eigentlich der 2. walkto-befehl den ersten direkt überschreiben, ohne minicut() ?

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90646Post McSpy
21 Oct 2018, 15:41

Ja, laut Tutorial überschreibt der zweite walkto den ersten. Aber der Char bewegt sich brav nach oben, dann nach unten, dann wieder nach oben, u.s.w. - so wie ich mir das vorgestellt habe - wenn da nur nicht dieser Sprung in der Animation wäre. Habe es deshalb erst mal so gelassen, weil ich bisher keinen "schlaueren" Weg gefunden habe.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90647Post fogl
22 Oct 2018, 16:23

Also das Problem mit den Frames hatte ich auch mal. Da gings um ein Augenpaar das je nach dem wo der Spieler sich befindet, sein Zustand ändert, (links,mitte,rechts)
Da ich die Abfrage auch in nem Loop hatte hat er die Animation natürlich jedesmal neu gestartet.
Hab dass dann so gelöst:

Funktion:

Code: Select all

if_num([charX];<1000)
 {
 ifnot_obj(Spinne_Augen;1)
  setobj(Spinne_Augen;1)
 break()
 }
if_num([charX];>1350)
 {
 ifnot_obj(Spinne_Augen;2)
  setobj(Spinne_Augen;2)
 break()
 }
ifnot_obj(Spinne_Augen;3)
 setobj(Spinne_Augen;3)
Und die Funktion dann im on-enter-Bereich starten.. (infinity)
Weiss jetzt nich genau ob das irgendwie weiterhilft, is aber vllt. n Ansatz.

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90648Post McSpy
27 Oct 2018, 10:55

OK, bin wieder im Lande!

@fogl:
Das mit der Funktion war eine große Hilfe! Jetzt bewegt sich das Geist-Objekt schön hin und her (bzw. oben-unten). Und jetzt funktioniert auch die Kontrolltextausgabe zur Y-Position, d.h. der momentane Wert wird ständig aktualisiert!
DANKE!

Interessant ist die Beobachtung, dass bei den ersten Starts das Geist-Objekt bei meinem ersten (oben aufgezeigten) Weg auch ohne Pause die Richtung wechselten und es erst nach einiger Zeit mal vereinzelt zu einem kurzen Stopp kam. Je öfter ich es startete, desto öfter kam diese Pause vor. Aber egal! Nun habe ich ja einen funktionierenden Weg!

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90650Post McSpy
31 Oct 2018, 10:23

Hallo!
Ich habe ein tatsächlich ein Ergebnis hinbekommen und es hier mal "präsentiert":
viewtopic.php?f=36&t=18534

Frage: Im "Spielfenster" werden oben links immer einige Infos angezeigt (walkmap-Info, Objektnamen, ...). Es scheint eine Art DeBug-Geschichte zu sein. Wahrscheinlich habe ich den Punkt mal wieder übersehen, aber wo kann man das ausschalten?

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90657Post fogl
04 Nov 2018, 09:59

Die Infos kannst du unter Pojekteinstellungen/Allgemein Editoroptionen: Infozeile abstellen.

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3392
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90659Post Zimond
04 Nov 2018, 16:20

Nee die Infozeile bestrifft nur das Raumfenster.

Die Debug Info ist immer an wenn du das Spiel aus dem Editor heraus startest. Wenn du das Spiel über die EXE direkt startest sollte sie nicht da sein.
Image

User avatar
McSpy
PaC-DK Newby
Posts: 25
Joined: 14 Oct 2018, 00:57

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90660Post McSpy
04 Nov 2018, 19:11

Vielen Dank an alle. Auf einen Direktstart wäre ich erst mal nicht gekommen. Nun ist alles gut.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90662Post fogl
05 Nov 2018, 17:13

Guck, hab ich auch nich gewusst, is mir bis dahin aber auch noch nie aufgefallen..
Kleine Frage anbei, wenn ich eine Icon-Datei in den Projekteinstellungen auswähle kommt immer eine Fenster mit der Meldung "Systemressourcen erschöpft." Ansonsten funktioniert wohl alles, aber die Nachricht kommt ab dann jedesmal wenn man die Projekteinstellungen aufsucht. Darf ich die Meldung getrost ignorieren oder riskiere ich dann irgendwelche Spätfolgen?

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3392
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Fragen zum Tool - Kopierte Objekte, Objektanwahl, Textumbrüche, Aussehen des Charakters ändern, Objektbewegungen, lo

Post: # 90672Post Zimond
15 Nov 2018, 13:31

Hab ich noch nie gesehen die Meldung sorry o_O
Image

Post Reply