Soundprobleme

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
Post Reply
fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Soundprobleme

Post: # 90617Post fogl
02 Oct 2018, 16:21

Mir fehlt auf einmal der komplette Sound im Spiel. Sowohl Hintergrund als auch andere Sounds (z.b. Gehgeräusche).
Bei der Vorschau in der Medienbibliothek is alles in Ordnung. Hab auch schon alles überprüft, ob vllt. Musik-Bool oder so nicht gesetzt wurde. Aber wie gesagt, sowohl die Standardgeräusche als auch der Hintergrundsound bleibt stumm, lief vorher ohne Probleme..
Falls jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder n guten Ansatzpunkt weiss, bin über jeden Rat froh. (Ja, Boxen sind eingeschaltet und aufgedreht!)

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1682
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90618Post japanhonk
03 Oct 2018, 19:22

Hi,

hast Du irgendwo die Lautstärke auf 0 gesetzt ?


Gruß

Manni
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90619Post fogl
03 Oct 2018, 21:03

Hey

Hab im start-Skript

Code: Select all

musicvolume(100)
soundvolume(100)
und die Hintergrundmusik im raumskript:

Code: Select all

on (enter)
 {
 setstring(TRACK;loop-outside)
 if_bool(Musik;true)
  playmusic ([TRACK])
 }
Das mit dem musicvolume hatte ich wohl wirklich nirgendwo stehen.
Funktioniert aber leider immernoch nicht.
Trotzdem besten Dank für den Hinweis.
Habs auch schon mit anderen Musik-Dateien probiert, bin echt ratlos.
Ich werd das morgen nochmal in 'nem ganz neuen Projekt versuchen.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90620Post fogl
05 Oct 2018, 15:31

Hm, in nem neuen Projekt klappt alles wie gewohnt.. Muss der Fehler tatsächlich irgendwo im Code sein, wüsst nur nich dass ich irgendwas geändert hab. Hab auch alle Funktionen nochmal beleuchtet, kein Plan. Bestimmt irgendwas total dummes is ja immer so..

edit: Habe testweise eine etwas ältere Backup-Datei probiert, und es lief. Hab daraufhin das aktuellste Backup-Datei geladen und lief auch. Aber als ich das Zahlenkürzel hinterm Namen beim speichern entfernte, war aufeinmal wieder kein Sound da.
Versteh jetzt die Logik dahinter nich ganz, aber solang ichs unterm anderen Namen abspeicher funktioniert wieder alles!
Bin wieder motiviert :mrgreen:

dahajo
PaC-DK Newby
Posts: 20
Joined: 21 May 2018, 18:27
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90621Post dahajo
07 Oct 2018, 20:38

Benutzt Du eine Variable [MUSIK] oder diente das jetzt nur als Beispiel. Habe die Erfahrung gemacht, dass Videos nicht funktionieren, wenn man deren Dateiname in einer Variable übergibt.

z. Bsp.:
setstring(Videotitle; MeinVideo)

on(click){
playvideo([Videotitle];true)
}

Entweder mach ich was falsch, oder bei Musik funktioniert ebenfalls nicht.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90622Post fogl
08 Oct 2018, 15:59

Also in dem Falls hab ich das Musik als Bool, kann man dann im Hauptmenü an-/oder ausschalten. Die ersten Songs waren so selbstgemachte Loop-Dinger, da warn Ausschalt-Button muss :mrgreen:
Das Track ist in dem Fall die Variable für die Sounddatei, vom Prinzip her wie bei Dir.
Sieht aufn ersten Blick richtig aus, aber hab bei mir keine Videos eingebunden, daher keine Erfahrung. Vllt. muss ne Endung ran, oder weg?? Keine Idee.

dahajo
PaC-DK Newby
Posts: 20
Joined: 21 May 2018, 18:27
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90623Post dahajo
09 Oct 2018, 15:40

Das mit dem Bool ist eine von vielen Varianten. Videos und Music unterscheiden sich ja nicht großartig, bis auf die Nutzung vom DSP. Aber vielleicht hilft dir meine Erkenntnis und du kannst es abgewandelt benutzen. Das mit der Dateiendung kam mir auch in den Sinn, hat aber nicht funktioniert. Möglich ist, dass die Funktion playvideo und playmusic darauf aus sind direkt die Datei einzulesen und wiederzugeben. packst Du da eine Variable rein, wird auch nur eine Variable gesehen.

Ich habe mir als daher eine Playlist angefertigt, die wie folgt aussieht.
SKRIPT: PLAYLIST1
if_num(vid2play; 1){playvideo(Video01;true)}
if_num(vid2play; 2){playvideo(Video02;true)}
if_num(vid2play; 3){playvideo(Video03;true)}
if_num(vid2play; 4){playvideo(Video04;true)}

SKRIPT: PlayVideo
setnum(vid2play; SceneNumber)
function(PLAYLIST1)

Folglich wird immer nur PlayVideo aufgerufen, in dem Vorher per Variable der abzuspielende Track aufgelistet ist.

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90624Post fogl
09 Oct 2018, 16:23

Achso ne bei der Musik klappt das alles mit Variablen. Wie oben beschrieben lief ja merkwürdigerweise wieder alles, als ich das Projekt unter nem anderen Namen gespeichert habe. War auch ganz plötzlich dass nix mehr wollte, dachte vllt. unvorsichtig geklickt oder so.
War ja wunderlich da ja sowohl Hintergrund und Standardsounds nich liefen, wie die Gehgeräusche oder sonstiges (z.B. Soundeffekt für n eingesammeltes Inventarobjekt, etc..)

Aber mit der Hintergrundmusik such ich auch noch nach ner guten Lösung habs jetzt erstmal so gemacht:

Code: Select all

if_bool(Musik;true)
 {
 setnum(Zeitmesser;+1)
 if_num(Zeitmesser;>9000)
  {
   setnum(Tracknummer;+1)
   if_num(Tracknummer;>3)
    setnum(Tracknummer;1)

   if_num(Tracknummer;1)
    setstring(TRACK;Upbeat Forever)

   if_num(Tracknummer;2)
    setstring(TRACK;Blue Ska)

   if_num(Tracknummer;3)
    setstring(TRACK;loop-outside)

   playmusic ([TRACK];noloop)
   setnum(Zeitmesser;1)
  }
 }
So dass er das n bisschen durchwechselt, naja das mit dem Track-String is so auch nich wirklich effizient, aber Sound hat jetzt nicht die höchste Priorität, also wird sich da erst intensiv mit beschäftigt wenn man weiss welche Musik wirklich reinkommt und der Rest steht.
Hab hier auch im Forum einige echt gute Quellen für (fast/sozusagen) lizenzfreie Musik & Sounds gefunden. Danke da nochmal!
Hab auch noch Gema-freigestellte Sounds von eigenen Bands, die gehen aber alle mehr so Richtung HC-Punk etwas ungeeignet für mein fluffiges Spiel :mrgreen:
Wer sowas gebrauchen kann, oder n hübsches Endzeit-Atomkriegs-Szenario hat, darf sich gern melden!

dahajo
PaC-DK Newby
Posts: 20
Joined: 21 May 2018, 18:27
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90625Post dahajo
09 Oct 2018, 16:39

Wenn Du den Sound via Settings auf OFF stellst, macht es Sinn mit Boolean zu arbeiten. Ich vermute jetzt mal, dass es dann in etwa so ausschaut

Skript: Settings_Audio

Code: Select all

setbool(Background; true)
setbool(Sound; true)
Skript: Backgroundsounds

Code: Select all

if_num(BG_Sound; 1){playsound(BackgroundSound1; true)
if_num(BG_Sound; 2){playsound(BackgroundSound2; true)
if_num(...)
Skript: Check_Setting_Audio

Code: Select all

if_bool(Background; true){
    function(Backgroundsounds)
   }

Je nach Szene (Room) die Du benutzt, könnte also auch ein anderer Backgroundsound benutzen, daher macht es Sinn beim betreten der Scene die Settings abzufragen. Standardmässig ist jeder Bool auf false gesetzt solang er nicht auf true gesetzt wurde, daher sollte beim Startskript grundsätzlich jeder verwendete Boolwert einmal erscheinen und erstmal auf true gesetzt werden.

Beim Öffnen eines Raumes sollte also dann erstmal das stehen.

Code: Select all

on(enter){
  setnum(GB_Sound; 2)
  function(Check_Settings_Audio)
  }
Warum nicht das direkte Aufrufen der Audio-Files sinnvoller ist? Wäre es schon, es ist auch einfach, sie direkt aufzurufen. Mit einer eigens angefertigten Playlist lässt sich aber ein größeres Projekt arrangieren, da die tatsächlich benutzen Audiofiles direkt mit der vom PaC einsehbaren Audio-Biblothek abgeglichen werden können. So können unnötige Audiofiles direkt aus der Bibliothek entfernt werden, die sich nicht in einer Playlist befinden.

Es ist auch besser, Dateien nur dann zu laden, wenn sie tatsächlich benötigt werden. Jede geladene Audio/Video Datei wandert auch in den RAM, und bleibt dort auch. Das Volume mit soundvolume(0) zu muten würde die Dateien trotzdem in den RAM verfrachten. Macht aber nur Sinn wenn man eine Datei vorladen möchte. :D. Womöglich werden die Dateien auch wieder aus dem RAM genommen, dass kann aber nur der Entwickler bestätigen. Dazu bin ich nicht nerdy genug. :p

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90626Post fogl
09 Oct 2018, 17:12

Ja, das steuer ich das über Hauptmenü, also nur n einfach Button namens Musik, der dann n Haken bekommt oder halt nicht

Code: Select all

on (click)
 {
  if_obj(Button_musik;2)
   {
   setobj(button_musik;4)
   stopmusic()
   setstring(info;Musik einschalten)
   break()
   }
  if_obj(Button_musik;4)
   {
   setobj(button_musik;2)
   playmusic([track])
   setstring(info;Musik ausschalten)
   break()
   }
  setbool(Musik;false)
 }
im Startraum dann im on(enter)-Teil einfach function(musik;*)
Falls ich dann bei einer bestimmten Situation n andren Hintergrund brauch einfach setstring(TRACK;xyz) und setnum(Zeitmesser;1)
Könnte man dann theoretisch noch in Themes unterteilen je nach erforderlicher Stimmung, is aber erstmal nich auf der to-do-Liste.
Ahja um Verwirrung vorzubeugen: Das das Bool und das Musikskript beide gleich heissen is jetzt Zufall. Was sowas angeht hab ich aber auch keine Probleme gehabt, da is das Programm echt benutzerfreundlich..

Hab aber noch ganz anderes Problem bei dem ich so langsam am verzweifeln bin, also falls du motiviert bist mach ich wohl noch n Thread auf. :mrgreen:

dahajo
PaC-DK Newby
Posts: 20
Joined: 21 May 2018, 18:27
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90627Post dahajo
09 Oct 2018, 18:04

Immer her damit, die grauen Zellen brauchen Strom. ;)

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3393
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Soundprobleme

Post: # 90631Post Zimond
14 Oct 2018, 00:49

Es könnte auch eventuell sein dass du in den Settings des Spiels das Sounddevice verändert hast.
Image

fogl
PaC-DK Newby
Posts: 22
Joined: 13 Jul 2018, 17:56

Re: Soundprobleme

Post: # 90636Post fogl
14 Oct 2018, 10:47

War mein erster Gedanke, aber er hatte Primary SoundDevice oder so angezeigt. Naja will nich ausschließen da ich vllt. beim falschen settings.exe oder so geguckt hatte, hab jetzt n bisschen aufgeräumt.

Post Reply