Char Bewegung und Aktion

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
Post Reply
User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz

Char Bewegung und Aktion

Post: # 83881Post Icebaer3
17 Dec 2017, 06:11

Vielleicht habe ich einen Denkfehler, aber ich war mir sicher, früher war es besser...

Folgendes Szenario:
Ich habe einen Raum mit einer Karte als Hintergrund.
Darauf ein Auto als Char.
Wenn ich irgendwo klicke, bewegt sich der Char ganz normal und es sieht aus, als würde das Auto auf der Karte rumfahren.
So soll es sein!

Jetzt habe ich eine kleine Stadt als Objekt eingefügt und wenn ich diese anklicke, soll ein neuer Raum geladen werden. Macht er auch anstandslos.
Allerdings fährt das Auto nicht dort hin, sondern der neue Raum wird sofort nach anklicken geladen.
Ich kann das nur ändern, wenn ich in den "on (click)"-Teil einen "minicut ()" einfüge.
Dann fährt das Auto (der Char) mittels "walkto" an den besagten Punkt und er lädt dann erst den neuen Raum. So soll es zwar sein, aber...

...ich kann den "walkto" Befehl nicht mehr abbrechen, sollte ich mich verklickt haben.
Ich meine das war doch früher anders, oder?
Wenn nicht: gibt es eine andere Möglichkeit oder mache ich was falsch?

Zur Vollständigkeit, hier der Code auf dem Stadt-Objekt:

Code: Select all

on (click)
  minicut ()
  walkto (self; 22; 20)
  loadroom (Stadt)

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 517
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83882Post DeinTroll
18 Dec 2017, 17:39

Ich glaub das war schon immer so. Zumindest kenn ich das nur so.
Ich glaube er wartet nur in Cutscenen und Textscenen. In einer Cutscene kannst du dann eh nicht woanders hinklicken, wenn die mal gestartet ist. Außer du drückst ESC.
Image

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83883Post Icebaer3
19 Dec 2017, 06:44

Ich hab´s befürchtet... :(
Egal, dann ist es so. Habe es nur anders in Erinnerung gehabt.

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1667
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83884Post japanhonk
19 Dec 2017, 20:36

Das ist richtig so. Da Du ein minicut () eingefügt hast, kannst Du nicht abbrechen.

Warum setzt Du denn den loadroom Befehl nicht in die Walkmap ??

on (walk)
{
if_char (auto)
loadroom (Raum...)
}

Gruß


Manni
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83885Post Icebaer3
20 Dec 2017, 18:05

Ja dachte ich auch schon. Werd ich morgen ausprobieren.

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3374
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83887Post Zimond
21 Dec 2017, 22:28

on (click) Ereignisse werden immer sofort ausgeführt, sonst würde ja der Walkto nicht funktionieren. Gewartet auf den Charakter wird nur bei den weiteren Ereignissen. Du brauchst also einen Befehl.

Ich würde probieren einen Befehl zB drive | "Fahre zu" extra dafür einzufügen und dann im Raumskript der Map mit

on (loop1)
command (drive)

Dafür zu sorgen das dieser Befehl immer aktiv ist. Auf den Orten in der Karte kommt dann das Raumladen in den on (drive) Teil.

Beim beenden des Map Raumes musst du noch einfügen :

on (exit)
command ()

Um dafür zu sorgen das der Befehl im nächsten Raum nicht noch auf Drive steht.
Image

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz

Re: Char Bewegung und Aktion

Post: # 83889Post Icebaer3
22 Dec 2017, 10:45

Danke für die Info, aber Manni´s Ansatz hat dann doch super funktioniert.

Ich lass das Auto einfach beim Klick auf das Objekt zum Walkmappunkt "walken" und dann dort angekommen den Raum laden. Klappt einwandfrei!

Post Reply