Feuer an/aus

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
Post Reply
TheWae
Tutorial Reader
Posts: 53
Joined: 05 Nov 2011, 12:10

Feuer an/aus

Post: # 78714Post TheWae
05 Nov 2011, 12:16

Hallo :-)

Ich bin aktuell dabei ein Spiel zu programmieren und komme gerade nicht weiter ...

Ich habe hier ein Objekt , welches ein Kaminfeuer ist.

Dies soll wenn man es benutzt(use) an und dann wieder aus gehen wenn man es nochmalbenutzt.

Hier mein aktueller code für das Objekt:

Code: Select all

on (click)
walkto (self ; 29 ; 33 ; 2)
on (look)
speech (self ; Villeicht sollte ich das Feuer neu entfachen.)
on (mouse)
showinfo (Kaminfeuer ; true)
on (use)
    {
     if_obj (Feuer1 ; 1)
      {
      setobj (Feuer1 ; 2)
      break ()
      }
     if_obj (Feuer1 ; 2)
      {
      setobj (Feuer1 ; 1)
      }
    }
ich weiß leider nicht was ich falsch mache :-) hoffentlich könnt ihr mir helfen



//EDIT - hier mal nur nen Screenshot von meinem Projekt für Interessierte
Image
Last edited by TheWae on 05 Nov 2011, 15:09, edited 1 time in total.

parkiii
An Adventure Creator
Posts: 276
Joined: 30 Jun 2009, 13:58
Location: Austria

Re: Feuer an/aus

Post: # 78715Post parkiii
05 Nov 2011, 14:56

hey, das schaut ja mal nicht schlecht aus! :)
was genau funktioniert nicht dabei? ich habe ähnliche skripts in meinem projekt und die funktionieren tadellos...

TheWae
Tutorial Reader
Posts: 53
Joined: 05 Nov 2011, 12:10

Re: Feuer an/aus

Post: # 78716Post TheWae
05 Nov 2011, 15:08

also er geht zum Feuer , jedoch mit dem benutzen befehl kann er er nicht änder sprich nicht in den anderen zustand versetzen es passiert also rein GARNICHTS

User avatar
Humus Humanus
An Adventure Creator
Posts: 370
Joined: 07 Jun 2006, 15:17
Location: Eschweiler (NRW)
Contact:

Re: Feuer an/aus

Post: # 78717Post Humus Humanus
05 Nov 2011, 17:45

Steht das Feuerobjekt aktuell vielleicht auf einem "falschen" Wert? also statt 1, zB 3? Irgendwie aus Versehen? Das passiert mir oft :oops:

PS: Sieht cool aus!
An irgendetwas werde ich wohl gerade arbeiten, ja, doch. :D

TheWae
Tutorial Reader
Posts: 53
Joined: 05 Nov 2011, 12:10

Re: Feuer an/aus

Post: # 78718Post TheWae
05 Nov 2011, 17:52

Humus Humanus wrote:Steht das Feuerobjekt aktuell vielleicht auf einem "falschen" Wert? also statt 1, zB 3? Irgendwie aus Versehen? Das passiert mir oft :oops:

PS: Sieht cool aus!
ne steht auf 1.


hier mal zum selber testen:

http://www.xup.in/dl,99972141/Der_Gobli ... Vbuild.rar


EDIT//// habe das Problem gelöst ... das war nen gleiner Bug vom Programm ... habe ich behoben und funktioniert jetzt ^^

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3393
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Feuer an/aus

Post: # 78719Post Zimond
05 Nov 2011, 18:44

Hi und willkommen. Nur mal so zur Fehlerfindung : Im Devmode sagte mir ein schwenk übers Feuer das das Objekt nicht Feuer hieß sondern "objekt2" und per Konsole mit setobj auf 2 gesetzt war es auch an (allerdings unanimiert)

Dein Charakter muss im stehen noch etwas getuned werden das die einzelnen Grafiken nicht schwanken sondern den gleichen Mittelpunkt haben. Das blaue Hilfsfadenkreuz im Charfenster hiilft dabei.

Und zum Spiel : Screenshots aus WoW zu 2D Grafik umzuwandeln ist etwas gewagt, wobei ich da nicht glaube das Blizz damit allzu große Probleme haben wird. Aber einen Soundtrack aus selbigen zu verwenden ist schlicht eine Kopie und somit, solltest du das Spiel auch fertig machen und veröffentlichen wollen, ein Problem. Davon würd ich absehen.
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 543
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Feuer an/aus

Post: # 78722Post DeinTroll
07 Nov 2011, 17:20

ich hab das gleiche problem mit nem schalter...ich hab schon alle variationen durch aber es geht einfach net...Ich hab das ganze auch schon mit Merker setzen versucht was auch nicht geklappt hat...

edit: hab den fehler gefunden xD ich hab das "break ()" vergessen.


erst das...

on (click)
{
if_obj (off1;1)
{
setobj (off1;2)
}
{
if_obj (off1;2)
{
setobj (off1;1)
}
}

einmal das....

on (click)
{
if_obj (off1;1)
{
setobj (off1;2)
}
}
on (click)
{
if_obj (off1;2)
{
setobj (off1;1)
}
}

dann noch das...

if_obj (off1;1)
{
on (click)
{
setobj (off1;2)
}
}
if_obj (off1;2)
{
on (click)
{
setobj (off1;1)
}
}
Image

Post Reply