Kleines Nebenprojekt

Ein muss für jedes gute Forum :)
User avatar
DeinTroll
An Adventure Creator
Posts: 492
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Kleines Nebenprojekt

Post: #81119 DeinTroll
25 Feb 2014, 21:49

Moin,
ich möchte euch ein bisschen über mein neben Projekt erzählen.
Ich habe in den letzten Tagen einen Homeserver und ein Mediacenter bei mir eingerichtet.
Mein Homeserver besteht aus einen Raspberry Pi Model B und 4 x 1 TB Festplatten. Auf dem Raspberry Pi läuft das OS Rasbian (Linux basierend), ich habe ihn außerdem auf 950 mhz getaktet. Steuern tu ich das ganze über SSH mit meinem Windows PC. Das ganze habe ich in ein selbstgebautes Gehäuse unter gebracht:

http://www.workraft.de/20140220_182921.jpg
http://www.workraft.de/20140220_182937.jpg
http://www.workraft.de/20140220_183124.jpg
http://www.workraft.de/20140220_183131.jpg
http://www.workraft.de/20140220_183211.jpg
http://www.workraft.de/20140220_183225.jpg

Der Raspi ist mit passiv Kühlern bestückt und kann zusätzlich mit einem Lüfter, der über ein Poti angesteuert wird, abgekühlt werden (Ist in der Regel aber nicht nötig). Die Daten verschieb ich über SMB.

Übertragungs Werte:

Vom Raspi auf den Windows PC habe ich eine Übertragungsrate von ca 6,6 MB/s
Vom Windows PC zum Raspi habe ich eine Übertragungsrate von ca 9,5 MB/s
Auf dem Raspi von einer Festplatte auf die andere habe ich eine Übertragungsrate von 4,2 MB/s

Mein Media Center besteht aus einer Ouya Konsole auf der die Android App XBMC installiert ist.

Ich hoffe den ein oder anderen hats Interessiert, für mich war das ganze recht interessant. Vorallem weil ich mich in diesem Projekt endlich ein bisschen mit Linux anfreunden konnte.

mfg Troll
Image

Return to “Ôff-Tôpic”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests