Eure Lieblings-Adventures

Ein muss für jedes gute Forum :)
User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 505
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Eure Lieblings-Adventures

Post: #80364 DeinTroll
26 Apr 2013, 16:12

Moin,

da in letzter Zeit ein bisschen wenig im Forum los ist, wollt ich mal ne Umfrage starten. Ich denk wir haben alle ein bisschen was für Adventures übrig oder? Daher die Frage, welches sind eure lieblings Adventures ?

Mein absolutes Lieblingsspiel ist Dreamfall - The Longest Journey. Von dem es, jetzt ja doch eine Fortsetzung geben wird.
Geheimakte 1 und 2 find ich auch sehr genial. Den dritten Teil hab ich bisher nicht gespielt, ich fand den Preis total überzogen.
Als drittes möchte ich noch Sam und Max nennen, das war mein erstes Adventure das ich je durchgespielt hatte.

mfg Troll
Image

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Eure Lieblings-Adventures

Post: #80365 japanhonk
26 Apr 2013, 17:45

Ha, mal wieder was Schreiben - da mach ich doch mit :D


Bei mir waren es - natürlich unverkennbar- Star Trek 25th Anniversary und Judgement Rites.

Auch Simon the Sorcerer habe ich mit Leidenschaft gespielt.

Dann gab es da mal ein Spiel namens Curse of Enchantia. Das war eigentlich sogar das erste P&C Game, das ich hatte.

Das waren zumindest alle die Spiele, die ich auch komplett durchgespielt hatte.

Wenn man die Konsolen dazurechnen müsste, war the Legend of Zelda auch dabei - im weitesten Sinne jedenfalls.

*nostalgisch schwärm*

:comp:
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Re: Eure Lieblings-Adventures

Post: #80366 Boring Suburban Dad
26 Apr 2013, 19:21

Da will ich meinen Senf doch auch dazugeben:

Le Chuck's Revenge (Monkey Island 2) ist mein absolutes Lieblingsadventure (ich spiele es so zwei drei Mal pro Jahr durch :) ). Sowohl die Atmosphäre als auch die Rätsel sind meiner Meinung nach bis heute unerreicht.

Weitere Favoriten sind Baphomets Fluch I und II, The Curse of Monkey Island und damals auf dem Amiga auch das total abgefahrene Kult falls das wer kennt.

Was neuere Adventures angeht haben mir The Book Of Unwritten Tales und Satinavs Ketten sehr gut gefallen.

Mein absolutes Lieblingsspiel ist Dreamfall - The Longest Journey

The Longest Journey habe ich mir damals direkt zum Release gekauft, doch ich bin damit irgendwie nicht so richtig warm geworden. Wahrscheinlich habe ich es nur nicht verstanden :mrgreen:. Über das Spiel wird ja von vielen geschwärmt, wie man auch am Kickstarter gesehen hat. Vielleicht muss ich es doch noch mal probieren, damit ich mich dann auch auf den Nachfolger freuen kann (Muss man dafür eigentlich Dreamfall (2006) gespielt haben oder kann man das getrost auslassen?).

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 505
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Eure Lieblings-Adventures

Post: #80367 DeinTroll
26 Apr 2013, 19:43

Ich habe bisher nur Dreamfall komplett durchgespielt (mehrmals ^^). The longest Journey hab ich oftmals angefangen aber ich hänge immer wieder an gewissen stellen die mich extrem frustrieren... Man versteht vielleicht die Zusammenhänge der verschiedenen Welten etwas besser wenn man alle beide Teile gespielt hat. Doch als ich Dreamfall durchgespielt hatte, wusste ich gar nicht das es davor ein Spiel gab (o; Erst nach dem zweiten mal durchspielen hab ich mal gegoogelt...Wie der zusammenhang bei Dreamfall - Chapters aussieht, hab ich keine Ahnung... Ich denke aber das es ähnlich wie beim zweiten Teil wird.
Image

User avatar
vanlangen
PaC-DK Newby
Posts: 38
Joined: 12 Sep 2012, 19:44
Location: Coburg

Re: Eure Lieblings-Adventures

Post: #80368 vanlangen
27 Apr 2013, 04:09

So dann komm ich auch mal mit dazu:

Also Monkey Island 1,2 und 3 sind halt wahnsinn, wobei ich das 1er damals mehr
bei meinem Onkel zugeschaut habe als selbst gespielt.

Simon the Sorcerer ist mein absoluter Favorit. Vor allem wegen des absolut abartig
geilen Humors und wegen der Seitenhiebe die Monkey Island Serie + ohne Ende Nerdwitze.
Auch Simon the Sorcere lässt aber bei den späteren Spielen nach.

The Dig hat mich auch richtig fasziniert.

Full Throttle war einfach nur HAMMER !!!

Kingsquest hab ich nur eins gespielt. Das mit den beiden Frauen - dürfte ein späterer
Teil sein. War ganz lustig, aber hat mich nicht so von den Socken gehauen.

Die Sam&Max Reihe ist super.

Modernere hab ich wenige gezockt. Auch weil mir dieser 3D-Zwang auf die Nerven ging.
Aber in letzter Zeit gibt es ja Herrn Michaelis sei es gedankt wieder eine super oldschool
Adventure Schmiede in Deutschland. So ziemlich alle Spiele von Daedalic haben mich voll
vom Hocker gerissen. Hab da seit Ewigkeiten mal wieder richtig Elan fürs Durchspielen bekommen.
Allen voran bin ich versessen auf DEPONIA :D
Das ist ein Feature kein Bug!

User avatar
Humus Humanus
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 07 Jun 2006, 15:17
Location: Eschweiler (NRW)
Contact:

Re: Eure Lieblings-Adventures

Post: #80470 Humus Humanus
16 Jun 2013, 22:51

Mein Lieblingsadventure ist Day of the Tentacle, weil es nicht nur mein erstes Adventure war, sondern zugleich mein allererstes PC-Spiel, dass ich jemals "live sah" bei einem Freund. Da war ich... hm, 8 oder 9, und noch SEHR fern vom eigenen PC. Als ich noch sehr viel später beim Onkel eines anderen Kumpel die Verpackung sah, habe ich fast geweint, als ich ihn zitternd fragte, ob ich mir das ausleihen darf... :mrgreen: (ich durfte, habe das bis heute hier, sieht der nie wieder :rock: )

Die anderen Ränge... hm ... das ist nicht leicht. Besonderes Faible habe ich noch für Monkey Island 1 und Simon the Sorcerer 1, einfach, weil auch diese mit meine ersten Adventure als auch Zockerfahrungen waren. Aber ich liebe viele Adventures.

honorable mentions noch:
Grim Fandango - für ein enorm komplexes Universum, so verdammt EIGEN<3
Leisure Suit Larry 7 - der Humor. "Lecken ist keine Lösung!". Soviel anderes Witziges, Subtiles, Anspielendes! Ich muss noch heute wieder und wieder drüber lachen, GEIL. Danke, Al Lowe, und schön, dass Du wieder Adventures machst und fast die Larry-Rechte zurück hast :drink:
...was Moderneres angeht: Sam & Max Season 3. JA, ich finde sie besser als das Original, welches aber natürlich besser ist als Season 1 und 2. Aber Season 3 sammelt iwie ALLES, was S&M so cool machte und fügt es zusammen in ein ähnlich geniales eigenes Universum wie Grim Fandango, nur was kleiner. Isso. Kreuzigt mich! :oster:

....und soooviel mehr :D
An irgendetwas werde ich wohl gerade arbeiten, ja, doch. :D


Return to “Ôff-Tôpic”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests