Die Tore des magischen Lichtes

Ihr habt ein Spiel mit PaC-DK gemacht oder seit gerade dabei? Dann zeigt etwas davon hier!
User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80297 Boring Suburban Dad
03 Mar 2013, 14:44

Das Spiel ist fertig und kann heruntergeladen werden:

DOWNLOAD
MIRROR
BSD BLOG

GAMEPLAY-TRAILER (Youtube)

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nachdem ich mittlerweile schon einige Monate daran arbeite, möchte ich euch heute mein aktuelles Projekt vorstellen: “Die Tore des magischen Lichtes”.

Story:
In einer stereotypen Fantasy-Welt möchte sich Prinzessin Kira nicht damit abfinden, lediglich hübsch auszusehen und auf ihren Traumprinzen warten zu müssen. Sie entschließt sich dazu, aus dem Schloss auszubüxen, um sich zur Zauberin ausbilden zu lassen. Der eitle Magier Cristan sucht mittels eines magischen Lichtes nach ihr um sie zur Rückkehr zum König zu bewegen. Prinzessin Kira lässt sich jedoch nicht so leicht umstimmen, durchquert gemeinsam mit Cristan ein magisches Portal und schon findet sich das ungleiche Duo in einem zauberhaften Abenteuer wieder.

Image
Hier treffen Kira und Cristan auf einen eher ungewöhnliche Bewohner der Fantasy-Welt.

Gameplay:
Das Spiel hat jetzt schon so einiges durchgemacht, da ich das Gameplay mehrere Male komplett geändert und viele Ideen verworfen habe. Das liegt einfach daran, dass ich irgendwie an den Vorgänger, „Der Weg des magischen Lichtes“ anknüpfen wollte, welches ja kein „klassisches“ Adventure ist. Ich begann also mehrere Prototypen zu skripten, die sich jedoch alle irgendwie nicht richtig anfühlten um darauf ein ganzes Spiel aufzusetzen. Letztlich entschied ich mich dann doch für ein klassisches Adventure (mit Coin-Interface), welches eben in derselben Welt spielt wie „Der Weg des magischen Lichtes“. Direkt steuert man Prinzessin Kira, Zauberer Cristan folgt einem als magisches Licht durch die Umgebungen und gibt zusätzliche Kommentare zu Kiras Aktionen ab. Im Laufe des Abenteuers gilt es, drei verwunschene Edelsteine zu finden, die in sieben unterschiedlichen Welten versteckt sind. Als Verbindung zwischen den einzelnen Welten dienen Portale. Zu Beginn sind jedoch noch nicht alle Welten zugänglich, sondern werden im Laufe des Spiels freigeschaltet. Der Clou besteht nun eben darin, dass man, um ein Rätsel in einer Welt zu lösen, zunächst eine Aktion in einer anderen Welt ausführen muss. (In jeder Hinsicht unerreichtes) Vorbild hierfür sind die drei gleichzeitig zugänglichen Inseln aus Monkey Island 2.
Bei den Rätseln handelt es sich meist um genretypische Aufgaben der Art: Benutze Gegenstand A mit Objekt/Gegenstand B, es wird aber auch (wenige) Logikrätsel geben. Als zusätzliches Element gibt es dann noch die Magie: Zauberspruchrollen und magische Gegenstände erlauben Kira teils besondere Aktionen.
Neben Cristan und Kira wird es noch ein paar weitere Charaktere geben, mit denen man auch Dialoge führen kann.

Image
Dem Tor in den Wolken fällt eine wichtige Rolle im Spiel zu.

Grafik:
- Die Grafik macht (hoffentlich) einen großen Schritt nach vorne (verglichen mit “Der Weg des magischen Lichtes”):
- Die Hintergründe besitzen viel mehr Tiefe, es sieht nicht mehr so stark danach aus als würde der Wald nach zwei Metern abrupt in eine Tapete übergehen.
- Man wird des Öfteren mit Sonderanimationen belohnt, wenn man ein Rätsel gelöst hat. Insgesamt versuche ich mehr in Richtung „Show, don‘t tell“ zu gehen, was übrigens wirklich wahnsinnig viel Arbeit macht.
- Cristan/das magische Licht bewegt sich nun deutlich realistischer durch die Szenen (Dank an Schiman, der mich überhaupt erst darauf gestoßen hat).
- Die Auflösung beträgt nun 1024x768

Sound:
Auf die Vertonung freue ich mich schon sehr, denn es wird mit Varuna und Tonda mit großer Wahrscheinlichkeit wieder die gleichen Sprecher wie im Vorgänger geben. Zudem müssen nach aktueller Planung zwei weitere Charaktere vertont werden. Auf die Musikauswahl werde ich erneut großen Wert legen. Ich habe bereits einige Stunden mit der Suche nach tollen (creative commons) Stücken verbracht und werde auch selber ein oder zwei Lieder beisteuern.

Image
Natürlich gibt es auch wieder den typischen Fantasy-Wald.

tl;dr
“Die Tore des magischen Lichtes” wird ein klassisches Point and Click Adventure, in dem man eine Prinzessin spielt, die auf der Suche nach drei Edelsteinen unterschiedliche Fantasy-Welten bereist.
Was haltet ihr von dem Projekt? Was würdet ihr daran ändern wollen?
Last edited by Boring Suburban Dad on 23 Jul 2013, 11:40, edited 1 time in total.

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 505
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80298 DeinTroll
03 Mar 2013, 16:50

Jop Grafik sieht echt ma richtig nice aus...Wobei mir “Der Weg des magischen Lichtes” gefallen hat ^^Freu mich auf mehr ^^
Image

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80299 japanhonk
03 Mar 2013, 18:40

Auf deine Frage hin - ich wüsste nicht jetzt, was zu Ändern wäre...

So, wie es sich hier präsentiert, sieht das echt gut aus. Denke, Du solltest mit deinem
Weg so weitermachen, wie es beschrieben ist.

( Lediglich der Wolf sollte anden Rändern ganz leicht unscharf gemacht werden, um nicht einen
so extrem scharfen Rand zu haben. Das beisst sich etwas mit dem Hintergrund.

Mein Eindruck : :thumbup:
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

User avatar
Humus Humanus
An Adventure Creator
Posts: 368
Joined: 07 Jun 2006, 15:17
Location: Eschweiler (NRW)
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80300 Humus Humanus
03 Mar 2013, 20:44

"tl;dr", geil :lol: :lol: :lol:
Jedenfalls. ich HAB'S gelesen :rock: und freue mich!!!
An irgendetwas werde ich wohl gerade arbeiten, ja, doch. :D

User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80302 Boring Suburban Dad
05 Mar 2013, 16:24

japanhonk wrote: Lediglich der Wolf sollte an den Rändern ganz leicht unscharf gemacht werden, um nicht einen
so extrem scharfen Rand zu haben. Das beisst sich etwas mit dem Hintergrund.

Danke für den Hinweis, wird geändert :thumbup:. Je länger ich an einer Szene arbeite, desto unsicherer bin ich mir immer über die grafische Qualität. Da sind solche Anmerkungen sehr hilfreich.

Humus Humanus wrote:"tl;dr", geil

Das wollte ich einfach schon immer mal anbringen :mrgreen:.

User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80426 Boring Suburban Dad
01 Jun 2013, 13:13

Kleines Update: Alle Sprachaufnahmen sind im Kasten (die Sprecher sind großartig!!) und das Spiel lässt sich komplett durchspielen (eine Testerin benötigte etwas über eine Stunde, ein weiterer Tester bekommt die aktuelle Version in den nächsten Tagen). Nun werden noch sehr viele vermeintliche Kleinigkeiten verbessert. Einem Release irgendwann im Sommer sollte nichts entgegenstehen.

Einen (sehr kurzen) Vorgeschmack gibt es hier zu sehen: http://www.youtube.com/watch?v=IyiFZHOL2S0

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80427 japanhonk
01 Jun 2013, 13:41

Zum Einen freut es mich, dass Du gut vorankommst.

Zum Anderen freut mich auch, dass bei Dir ( immer noch ) der Enthusiasmus
an deinem Projekt deutlich zu merken ist.

Schön, wenn jemand mit Leidenschaft dran bleibt ( anstatt nur noch irgendwie etwas zu Ende bringen zu müssen )


Gruss

Manni :D
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 505
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80445 DeinTroll
02 Jun 2013, 02:04

Du bekommst von mir den Award für "The Shortest Gameteaser ever!" xD aber wie gesacht ich freu mich ^^ Vorallem jetzt wenn ein Ende in sicht ist.
Image

User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Re: Die Tore des magischen Lichtes

Post: #80529 Boring Suburban Dad
12 Jul 2013, 18:16

Nach dem "Shortest Gameteaser ever!" kommt nun das fertige Spiel :-):

"Die Tore des magischen Lichtes" werden geöffnet. Ich bin gespannt wie es euch gefällt:

HOMEPAGE
DOWNLOAD
MIRROR

edit: GAMEPLAY-TRAILER (Youtube)

Image

Image

Ich hoffe der eine oder die andere hat Freude daran.


Return to “Eure Projekte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests