Gegenstände automatisch nummerieren

Das Board für Schwierigkeiten beim Adventure-Machen und zum Melden von Bugs
User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83401 japanhonk
05 Sep 2016, 21:29

Hi,

nein, so einfach, wie in der Überschrift , ist es nicht.

Natürlich kann ich Gegenstände im Inventar nummerieren - entweder per Zähler und Variable oder per "Gegenstände gruppieren".

Das aber brauche ich nicht jetzt.

Folgendes :

Ein Nutzer soll in einem Programm die Anzahl seiner vorhandenen Eisenbahnwaggons einer bestimmten Bauart angeben und so ein Inventar anlegen.

ich habe ein Inventarfeld, bei dem immer ein und dasselbe Bild zugefügt wird ( weil : immer dieselbe Waggonart. )

Der Nutzer kann per Klick auf einen Button jeweils einen dieser Waggons zur Liste hinzufügen. Ein Zähler zeigt an, wieviele Wagen vorhanden sind.

Jetzt möchte ich aber auch zu diesen Wagen die Eigenschaften anzeigen und ggf ändern. ( Je nach Item kann der Wagen klein, mittel oder groß sein, das soll geändert werden können per Mausklick )

Der Nutzer soll aber nicht selber in den technischen ( Ladekapazität ) Angaben herumdoktern, also keine Tastaturangaben machen.


Jetzt stellt Euch mal vor : ich habe z.B. das Inventarfeld mit 16 x dem gleichen Bild gefüllt, hinter jedem Bild soll ein Waggon stecken.

Jetzt das Problem :

Ich möchte, dass, wenn die Maus auf das erste Bild zeigt, auch dann WAGEN 1 angezeigt wird, wenn er auf das 5. Bild klickt, soll WAGEN 5 usw dort stehen.

Bisher kann ich nur die Gesamtzahl der Wagen angeben.

Ich brauche also quasi die "Adresse" des jeweiligen Inventarplatzes.
Der Computer soll später nämlich auch Anweisungen ausgeben , wie z.B. "Wagen 7 von Standort A zu Standort B bringen".
Dazu soll der Computer den Inhalt der Waggons anhand des Ladeortes kennen.

Da fällt mir bisher keine Möglichkeit ein, außer alles einzeln anzugeben - da der Nutzer aber 128 verschiedene Wagen eingeben darf, wäre mir das zu viel Aufwand, alleine dafür 128 Items zu erstellen.



Gruß -Manni
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

Mcrip28
Tutorial Reader
Posts: 78
Joined: 17 Feb 2016, 22:08

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83402 Mcrip28
06 Sep 2016, 12:28

Kurze Gedanken hierzu

1. Du möchtest mit items statt objekten arbeiten.
Vorteil: Engine nimmt dem user die sortierung, anzeige und stackende items ab.
Problem: Meines wissens nach gibt es keine direkte "Adresse", genau wie du sagst.
Lösung: Mit objekten arbeiten.
Lösung 2: "if_givelink" funktioniert vielleicht als Adressabfrage. Probier mal im Gegenstand im skriptreiter "on(mouse)" den befehl "givelink()". Danach kann man theoretisch per "if_givelink" das aktuell gehoverte item abfragen.

2. Zu objekten:
Vorteil:flexibel, adressenproblem gelöst durch arrayvariablen.
Nachteil: Sortierung, anzeige etc muss selbst gescriptet werden.
Meganachteil: (hatte da schonmal einen thread eröffnet) objekte können nicht per skript erstellt werden.
Das heisst man muss zwar nur ein objekt erstellen, aber 128 in den raum ziehen, mit zuständen lässt sich das ganze auch runterbrechen, ist aber erneut skriptarbeit.
Somit kommt ja die raumbeschränkung der max objektanzahl an sich hinzu.

Tl;dr: Nächste Pacdk version:
+objekte generieren
+adressabfrage zu items

--------

Kann aber auch sein dass ich was übersehe

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3318
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83403 Zimond
06 Sep 2016, 14:31

ich machs mal wie bei Reperaturanfordeungen bei mir bei der Arbeit :

[x] Zur Kenntnis genommen
[ ] Bearbeitet
[ ] Abgeschlossen

Sprich ich guck sobald ich Zeit habe..
Image

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83404 japanhonk
07 Sep 2016, 21:45

Heißt das nicht

[ ] Zur Kenntnis genommen
[ ] In Bearbeitung
und

[ ] Ausgeschlossen.... ??


Egal.


Mir ist aufgefallen, dass im Raumfenster die Mausposition auch gleich mit der passenden Walkmapposition angezeigt wird.

Da kam mir die Idee, die X/Y Koordinaten der Walkmap in Variablen zu speichern und bei Änderung von 0 auf 1 Item wird die Walkmao am ersten Inventarfeld auf true gesetzt. Beim Nächsten Item wird x um 1 erhöht und dann der nächste Walkmappunkt auf true gesetzt.
Beim Setzen auf true weiß ich dann immer, wo ein Item anliegt und wo nicht. Beim Setzen auf true wird dann auch ein String gespeichert, den ich dann abfrage


Das Inventarfeld ist 8 Felder breit und 2 Felder hoch. Ich denke, bis eine bessere Lösung vorliegt, reichen 16 Wagen einer Bauart aus.

Also zumindest soweit die Theorie...Ich bastel noch dran.

Gruß

Manni

PS :

Ich hab zwar ne Weile nicht mehr gescriptet, aber hatten wir nicht mal if_walkmap (...true/false ) als Befehl , um zu prüfen, ob ein Punkt frei ist oder nicht ??

Die Engine hier kennt den wohl nicht...oder mit was vertu´ich mich da jetzt ??
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83411 japanhonk
10 Sep 2016, 17:49

Ich hätte da noch eine Idee :

Wenn man die Pixelfarben einer Koordinate abfragen kann, kann ich erkennen, ob ein Objekt sichtbar ist oder nicht.

Gruß

Manni
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de

Mcrip28
Tutorial Reader
Posts: 78
Joined: 17 Feb 2016, 22:08

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83413 Mcrip28
11 Sep 2016, 11:10

Ob das oft genutzt wird? Transparenz und fx hätten ja auch einfluss darauf. Scrollende kamera und generelle raumfarbveränderungen mit setlight etc.
Woran dachtest du dabei genau?

User avatar
japanhonk
PaC-DK God
Posts: 1644
Joined: 05 Feb 2009, 20:36
Location: NRW
Contact:

Re: Gegenstände automatisch nummerieren

Post: #83414 japanhonk
11 Sep 2016, 14:16

Ich will wissen, ob ein Inventarfeld schwarz ( also leer/Hintergrund ) oder farbig ( also Item sichtbar ) ist.

Es gibt nur ein Item, das jedoch soll beliebig oft gesetzt werden.
Wenn ich mit der Maus draufzeige soll der jeweilige Name angezeigt werden.

Es sollen nicht mehr, als nur das eine Item im Pool vorhanden sein.
Es gibt 10 Arten von Usern :
die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun....
----------------------------------------------------------
STAR TREK FYNE :
http://www.fynegames.homepage.t-online.de


Return to “Probleme und Bugs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests