Skript Benchmarks?

Über alles generelle über den Point & Click DK Adventure Creator
User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3321
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Skript Benchmarks?

Post: #83775 Zimond
19 Sep 2017, 00:05

Ehh.

Ihr könntet mal was für die kommende Version tun. Ich erinnere mich das mal jemand einen Skript Benchmark als Projekt gemacht hat. Falls dieser vom Macher noch vorhanden ist wäre es cool wenn er nochmal auftauchen könnte und dieser auch von einigen durchgeführt wird. Generell auch : Wenn jemand stellen in seinen Projekten kennt wo viele wiederholt laufende Skripte laufen und die FPS in den Keller gehen.. bitte mal Augen drauf legen und genau schauen.

Hintergrund :
Ich übernehme gerade eine große Änderung aus dem Android Port (fragt nicht, ist gerade auf Eis weil ich da an einen doofen Grafikbug gestoßen bin den ich nicht beheben kann sondern den der Macher der API die ich nutze beheben müsste... also muss ich warten). Diese Änderung war notwendig weil viele Skripte, gerade Funktionen, auf dem Handy erheblich die FPS in den Keller brachten. Im DemoAdventure bspw. waren die DrumBox oder Quatris kaum benutzbar.

Der Grund ist das die Skriptverarbeitung in Sachen Performance schlampig von mir erstellt wurde, auf PCs fällt das allerdings nur in den seltesten Fällen auf da man hier mehr Power verschwenden kann. Diese Verschwendung will ich auch auf Windows beseitigen und deshalb hoff ich auf vorher nachher Vergleiche von euch.


Detail Hintergrund :

Skripte werden bisher (oder wurden) bei jedem Durchgang immer und immer wieder Buchstabe für Buchstabe durchgegangen um Befehle und dessen Inhalte rauszusuchen. Besondern viel Zeit frisst es wenn ein IF Befehl zum überspringen von Zeilen führt und erstmal die richtige Stelle, also die richtige } Klammer gefunden werden muss. Und das halt bei jedem Frame bei jeder Funktion die läuft. Das ändere ich gerade in der Windowsversion (wie zuvor bei Android) so das alle Skripte beim Spielstart in ein anderes Format gebracht werden. Verlängert zwar den Startvorgang aber sorgt dann eben für einen erheblichen Zuwachs an Leistung. Auf Android waren danach alle aufwendigen Skriptsachen wie Minigames kein Problem mehr.

Ein normales Skript wie zB :


randomnum (zahl ; 10)
if_num (zahl ; 5)
{
Befehl (Blah)
Befehl (Blah2)
}
NochnBefehl (Blah3)


wird dann ein 2D Array :

Code: Select all

randomnum | zahl | 10
if_num    | zahl | 5
{         | 6
Befehl    | Blah
Befehl    | Blah2
}
NochnBefehl|Blah3


Befehle und Werte sind damit schon vorfiletiert und neben jeder Klammer auf { steht die Zeile in der die dazugehörige Klammer zu } zu finden ist.
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 506
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83776 DeinTroll
19 Sep 2017, 00:23

Image

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 335
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83777 Icebaer3
19 Sep 2017, 08:24

Pflichtbewusst habe ich sofort das Ding runtergeladen und durchgeführt.
Also das Ergebnis ist nach Abschluss des Benchmarks (nach ca. 3 Min.) - Highscore: 5.984
CPU Auslastung laut Task-Manager: 13 %
Arbeitsspeicher bei 10 %

Keine Ahnung ob das wichtig ist, hatte ich im alten Thread so gelesen. Soweit mal der Stand von jetzt. Dann warte ich mal auf den Nachfolger und wiederhole.
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 506
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83778 DeinTroll
19 Sep 2017, 16:56

Irgendwas zwischen min 5600 und max 5983 ^^ Je nach dem wie der core belastet ist, der für das Programm zuständig ist. Wenn man nach dem ersten Durchlauf nochmal auf Start Benchmark klickt, ist er nochmals etwas schneller... Aber Theoretisch müsste es ja mit dem neuen P&C DK extrem viel schneller sein.

Icebaer, was für eine CPU hast du ?
Image

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 335
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83779 Icebaer3
19 Sep 2017, 17:37

Ähm, moment...

CPU: i7-7700K
RAM: 32 GB
64-Bit Windows 10

Hilft dir das?
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 506
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83780 DeinTroll
19 Sep 2017, 20:29

Jop, danke ^^
Image

User avatar
Boring Suburban Dad
Adventure Enthusiast
Posts: 149
Joined: 27 Jul 2011, 23:44
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83781 Boring Suburban Dad
19 Sep 2017, 22:07

Da beteilige ich mich doch glatt.

Score: 5869

Intel i5-6500 @3,20GHz
16,0 GB Ram
64 Bit Windows 10

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3321
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83782 Zimond
19 Sep 2017, 23:18

Ok, ich seh gerade das die Highscore relativ nutzlos ist (sorry Troll :ugly: ) Dort wird ja versucht den Test genau 2 Minuten durchlaufen zu lassen und zu sehen wieviele Durchgänge das Skript schafft. Diese 2 Minuten können aber nicht genau sein weil ja die Leistung in die Knie geht. Man müsste das jetzt umschreiben das eine bestimmte Anzahl Durchgänge durchlaufen wird und man die Zeit misst die dazu gebraucht wird.....

Aaaaaaaber... dat is auch vollkommen egal, denn das ganze war extrem erfolgreich. Während bei mir die FPS vorher auf 6 runtergingen, also unspielbares Geruckel und ein Core voll auf 100% lief, läuft der Test jetzt bei mir mit vollen 50fps durch und lies den Core so auf geschätzt 1 Drittel rackern. :)

Damit sollten aufwendige Skripte in Zukunft bei niemanden mehr zu Performanceeinbrüchen führen :banana:
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 506
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83783 DeinTroll
19 Sep 2017, 23:57

Aber ich nehme die Zeit doch von der Systemzeit? Die läuft doch immer gleich? Daher sollte das doch funktionieren? Also ich messe doch die Durchgänge, die in zwei Minuten Systemzeit passiert sind...
Naja Wurst... Hab mich auch immer gewundert etwas gewundert :ugly:
Image

User avatar
Zimond
Der Engine Papa
Posts: 3321
Joined: 06 Apr 2003, 19:34
Location: Krefeld
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83784 Zimond
20 Sep 2017, 00:17

so ganz versteh ichs auch nicht. Es sollte deutlichere Unterschiede je System geben. Selbst nach der Änderung geht bei mir die Punktzahl nicht über 6000 obwohl die tatsächliche Verbesserung eher im Bereich 800% mehr ist von den FPS her.

PS : OK, bei mir hats geklingelt. Der kann ja nicht über 6000 gehen. 2 Minuten also 120 Sekunden x 50 Frames pro Sekunde sind .. 6000 (Duh!) Die Verteilung der Prioritäten im Engine Timer sind immer auf die Berechnungen des Spiels gestellt und dann erst das rendern des Spiels. Wenn also die Berechnungen extrem hoch gehen wird zunächst das Rendern gekürzt und nicht die Leistung der Berechnungen. Deswegen gehen die gerenderten FPS in den Keller, die eigentlichen Skripte werden aber immernoch im Bereich von 42-50 fps durchgeboxt. Deswegen gings bei keinem niedriger als 5000. D.H wichtiger als der Score ist es mit wieviel FPS oben in der Debugzeile die Grafik während dessen noch rendert.
Image

User avatar
DeinTroll
Experienced PaC-DK User
Posts: 506
Joined: 07 Sep 2011, 21:33
Location: In der Ortenau
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83785 DeinTroll
20 Sep 2017, 00:44

Ahhhsooo, okay :thumbup: Sowas weiß halt nur unser Engine Papa :slime:
Image

User avatar
Icebaer3
An Adventure Creator
Posts: 335
Joined: 19 Dec 2012, 20:15
Location: Koblenz
Contact:

Re: Skript Benchmarks?

Post: #83787 Icebaer3
20 Sep 2017, 08:55

Das ist so geil... ich verstehe so grundlegend worum es geht, aber das war´s dann auch :rock:
Bin nur froh einen Anteil geleistet zu haben... auch wenn er gering ist. :banana:
Sorry für den total unnützen, nicht weiterführenden Post, aber mir war emotional gerade danach... :ugly:
Image


Return to “Über den Point & Click DK Editor”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest